Neuigkeiten

27.09.2018   Haushaltsmittel endlich freigegeben
Einheits- und Freiheitsdenkmal kommt

Der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages hat die Freigabe der Mittel in Höhe von 17,1 Millionen Euro für den Bau des Einheits- und Freiheitsdenkmals am Berliner Schloss aufgrund einer Vorlage des Bundesfinanzministeriums zur Kenntnis genommen. 

27.09.2018   Ein Jahr im Deutschen Bundestag
Politik am Abend

Im Rahmen von Politik am Abend war am 25. September mein junger CDU-Kollege Philipp Amthor MdB im Café Wahlkreis zu Gast. Philipp Amthor, direkt gewählter Bundestagsabgeordneter aus Mecklenburg-Vorpommern, berichtete nach 366 Tagen im Deutschen Bundestag &uu...

27.09.2018
Neues aus dem Bundestag

 Klaus-Dieter Gröhler informiert

19.09.2018   Veranstaltungseinladung
Wie beeinflussen Fake News unsere Wahrnehmung?

Das Phänomen der Fake News beinhaltet Falsch- und Fehlinformationen, sowie die gezielte Nichtberücksichtigung von Nachrichten.

18.09.2018
Ausgabe September 2018

Liebe Freunde, die neue Ausgabe unseres Westender Info-Briefs ist online. Hier erhalten Sie alle wichtigen Neuigkeiten rund um unser Bürgerbüro und das Berliner Abgeordnetenhaus. Viel Spaß beim Lesen!

17.09.2018
Lollapalooza-Festival: 43 Strafanzeigen

Aufatmen bei vielen Westendern. Lollapalooza - eines der größten Festivals der Welt - ist vorbei. Das Fazit: Insgesamt gab es laut Polizeibericht 43 Strafanzeigen u.a. wegen Drogenbesitzes, Diebstahls und Körperverletzung – allerdings wurden auch d...

13.09.2018   "Und nüscht wie raus nach Wannsee"
Kunst zum Abendbrot

Am Freitag, 21. September 2018, begrüßt Sie  Künstlerfamilie Glathe ab 18.00 Uhr zum künstlerischen Abendbrot .

11.09.2018
Neues aus dem Bundestag

Klaus-Dieter Gröhler informiert

10.09.2018   Ein Blick hinter die Kulissen mit Andreas Statzkowski
Zu Besuch im Parlament

Wo arbeiten unsere Abgeordneten eigentlich? Das ist kein Geheimnis – Sie können sich nämlich selbst überzeugen und einen intensiven Einblick in der Arbeit ihres gewählten Abgeordneten bekommen.

10.09.2018   Arbeit und Verantwortung des Nachrichtendienstes
Politik am Abend
Foto: Thomas Imo/ photothek.net

Am Montag, 8. Oktober 2018, um 19:00 Uhr, ist Dr. Bruno Kahl, Präsident des Bundesnachrichtendienstes (BND) zu Gast im Café Wahlkreis, Zähringerstraße 33, 10707 Berlin.

07.09.2018
Wie sollte das moderne Bürgeramt aussehen?
Zur Meldung

Für die CDU-Fraktion müssen Bürgerämter kunden- und zukunftsorientiert sein, die Technik benutzerfreundlich.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben