Neuigkeiten

07.09.2018, 15:07 Uhr
Wie sollte das moderne Bürgeramt aussehen?

Für die CDU-Fraktion müssen Bürgerämter kunden- und zukunftsorientiert sein, die Technik benutzerfreundlich.

Nach Jahren des Sparens durch Rot-rot hat unter Beteiligung der CDU in der letzten Wahlperiode der Umschwung begonnen, dieser benötigt jedoch Zeit. Die zwischen den Bezirken vereinbarten Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung haben zu ersten erfolgen geführt, müssen aber weiter konsequent verfolgt und umgesetzt werden. Kurze Wartezeiten auf einen Termin sind das Eine, das andere ist, dass man sich viele Behördengänge sparen kann, wenn man die Dienstleistung von Unterwegs erledigt oder von zuhause vornimmt.

Parallel muss die Digitalisierung voranschreiten, hier ist ein Baustein der sogenannte Self-Service-Terminal mit denen man ohne Wartezeit selbstständig eine Dienstleistung im Bürgeramt erledigen kann. Neben bereits bestehenden Online-Abwicklungen muss das Angebot der ServiceApp schnellstens weiter ausgebaut werden (z.B.: Beantragung des Führerscheins). Hierzu sind Informationsangebote für Bürgerinnen und Bürger unerlässlich. Um die Aufgaben bewältigen zu können muss in Personal und Technik weiter investiert werden.

Nächste Termine

Weitere Termine